Komplett neuer Aufbau!

Doerak 8.50 OK

Die rundum neu aufgebaute Doerak 8.50 OK (mit offenem Cockpit) wurde mit einer komplett neuen Einteilung versehen. Anstelle der typischen Doerak-Einteilung stand die Einteilung unseres eigenen Typs „Brûzer" hierfür Pate. Aufgrund ihrer Länge bietet diese Doerak etwas mehr Platz und Komfort als die kleineren Doerak-Boote. Festmachen und Fahren mit der Doerak 8.50 Meter ist aufgrund ihrer kompakten Form und des Bugstrahlruders besonders einfach. Aufgrund der geringen Durchfahrtshöhe sind viele Segelrouten möglich und die meisten Brücken müssen nicht einmal geöffnet werden. Die Doerak bietet Zugang zu vielen Regionen, die mit größeren Motorbooten nicht erreicht werden können.

Die Doerak darf nicht auf dem IJsselmeer fahren.

Einteilung

Vorne gibt es ein geräumiges, festes Doppelbett (150 x 205 cm), eine großzügig geschnittene Küche, ein WC mit Dusche und eine Essecke, die außerdem zu einem zusätzlichen Bett umgebaut werden kann. Die Sitzecke hinten im großen offenen Cockpit lädt zum Sonnenbad ein. Die Stehhöhe beträgt in der Plicht gut zwei Meter, im Bootsinneren knapp zwei Meter. Das Boot ist außerdem mit allem Komfort ausgestattet, wie Bugstrahlruder, Heizung, 220V,  Kühlschrank und Bluetooth-Radio. Selbstverständlich ist das Styling dieser Doerak robust und eher modern.

Lesen Sie weiter Weniger Text

Das folgende Zubehör kann mit diesem Motorboot gemietet werden.

220 v Umformer Toilet Stromendwater Radio Heizung Kühlschrank Bugstrahlruder Dusche Hondtoegestaan 4pitsgasstel

Eigenschaften

Kategorie
Motoryachte
Personen
2 - 3 personen
Länge
8,50 meter
Breite
3,10 meter
Höhe
2,50 meter
Tiefgang
0,85 meter
Motor
45 PK Solé
Dieseltank
400
Trinkwasser
400